Samstag, 20. Dezember 2014

Sankt Laurentiuskirche Markranstädt

Die Sankt Laurentiuskirche auf dem Marktplatz in Markranstädt ist eine einschiffige spätgotische Hallenkirche und wurde in den Jahren 1518 bis 1525 auf den Mauern eines älteren Vorgängerbaus errichtet
Die Sankt Laurentiuskirche auf dem Marktplatz in Markranstädt ist eine einschiffige spätgotische Hallenkirche und wurde in den Jahren 1518 bis 1525 auf den Mauern eines älteren Vorgängerbaus errichtet
1871 wurde die St. Laurentiuskirche komplett restauriert - zwischen 1998 und 2008 einschließlich Orgel und Altartryptichon nochmals vollständig saniert - die Kirche wird durch die Evangelisch - Lutherische Kirchgemeinde Markranstädter Land betreut
1871 wurde die St. Laurentiuskirche komplett restauriert - zwischen 1998 und 2008 einschließlich Orgel und Altartryptichon nochmals vollständig saniert - die Kirche wird durch die Evangelisch - Lutherische Kirchgemeinde Markranstädter Land betreut

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Du warst schon einmal hier oder weißt besser über den Ort bescheid als ich? Dann jetzt den Post ergänzen...