Dienstag, 5. Mai 2015

ehem. Bankhaus Meyer & Co.

Das Bankhaus Meyer & Co. war eine Privatbank in Leipzig, welche erst 1972 (zu DDR Zeiten) abgewickelt wurde. Der jüdische Kaufmann Joel Meyer führte zusammen mit seinem Sohn ein Rauchwaren- und Textilgeschäftgeschäft und erhielt 1814 die Genehmigung für ein Wechselgeschäft. Später zog die Bank in das 1905 vom Architekten Peter Dybwad erbaute Geschäftsgebäude am Thomaskirchhof-Ecke Dittrichring.

Das ehemalige Bankhaus Meyer & Co. im Thomaskirchhof
Das ehemalige Bankhaus Meyer & Co. im Thomaskirchhof
Die Initialen Meyer & Co. im Gitter über der Tür sind noch vorhanden
Die Initialen Meyer & Co. im Gitter über der Tür sind noch vorhanden
detailierterte Auskünfte bietet Wiki, mehr Bilder hier

Kommentare:

Du warst schon einmal hier oder weißt besser über den Ort bescheid als ich? Dann jetzt den Post ergänzen...