Freitag, 15. Mai 2015

ehem. Wetterradar-Turm vom Meteorologischen Dienst

Villa mit Wetterradar-Turm -  ehemals Meteorologischer Dienst der DDR
Villa mit Wetterradar-Turm -  ehemals Meteorologischer Dienst der DDR
Lange gesucht und ewig nichts gefunden, aber jetzt wurden Informationen gefunden, die ich suchte....

Also, bei diesem Turm mit einer Villa davor, welche sich in der Prager Straße 169 unweit des Völkerschlachtdenkamles befinden, handelt es sich um einen Wetterradar-Turm, in dem der Meteorologische Dienst der DDR beheimatet war. Am 1. Mai 1950 nahm die Mitteldeutsche Wetterdienststelle Leipzig an der Prager Straße ihre Arbeit auf und blieb bis 2004 in Gebäude und dem 38 Meter hohen Radarturm, bevor sie nach Holzhausen umzog.

Kuppel des ehemaligen Radarturms
Kuppel des ehemaligen Radarturms
ehemaliger Wetterradarturm des Meteorologischen Dienstes der DDR mit 38 Meter Höhe
ehemaliger Wetterradarturm des Meteorologischen Dienstes der DDR mit 38 Meter Höhe
Villa mit Radarturm an der Prager Straße
Villa mit Radarturm an der Prager Straße
Quellen.
sehr informative Seite
casa-gobau.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Du warst schon einmal hier oder weißt besser über den Ort bescheid als ich? Dann jetzt den Post ergänzen...